Neue Aufgaben zum Gedächtnistraining

Seit nunmehr August bin ich Kursleiterin in einem Gedächtnistrainingskurs bei der Rheinhauser AWO BBZ. (Nur zur Info: Der Kurs ist z.Zt. ausgebucht. Sollten Sie Interesse haben, so lassen Sie sich bitte auf eine Warteliste setzen). Den Teilnehmern gebe ich jede Woche einen Hausaufgabenzettel mit und gestern kam mir der Gedanke, dass dieser Zettel evtl. auch für meine hiesigen Leser und Leserinnen interessant sein könnte. So werden bis auf Weiteres auch hier jeden Samstag „Hausaufgaben“ erscheinen, die Lösungen folgen dann auf dem darauffolgenden Samstag.

Zu Tisch!

Beim gestrigen Rätsel fragte ich nach Redensarten und Ausdrücken, in denen das Wort „Tisch“ vorkommt. Nun, in der Überschrift ist schon der erste Vorschlag. Des Weiteren habe ich gefunden:

Auf den Tisch hauen/ Unter dem Tisch kaufen/ Am grünen Tisch/ Etwas ist vom Tisch/ Über den Tisch ziehen/ Die Füße unter den Tisch strecken/ Seine Karten auf den Tisch legen/ Sich an den runden Tisch setzen/ Trennung von Tisch und Bett/ Etwas vom Tisch fegen/ Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch

Haben Sie noch andere Vorschläge?

Morgen geht es um die Rettung eines Freibades.

Lieblingswörter der Franzosen (Französischstunde Nr. 20)

Gestern nannte ich Ihnen meine französischen Lieblingswörter, heute möchte ich gerne wissen, welche Wörter die Franzosen in ihrer Sprache am liebsten mögen. Diese fünf Wörter nahmen die ersten Plätze ein, aber welches steht auf Platz 1, Platz 2 usw- das möchte ich gerne von Ihnen wissen.

Coquelicot-Amour-Pamplemousse-Chocolatinee-Papillon

Die Auswertung beruht auf einer Befragung auf Instagram und es gab ca. 420 Antworten. Die oben genannten fünf Wörter hatten einen weiten Vorsprung vor anderen. Morgen Abend nenne ich Ihnen die Reihenfolge.

Die Phrasendreschmaschine

Noch aus Buchhhandelszeiten besitze ich dieses Utensil:

Es war das Geschenk eines Verlages anlässlich einer Bundestagswahl. Schon damals hatte ich viel Spaß daran, auf beiden Seiten oben an den drei Rädchen zu drehen und immer neue  Phrasen zu entdecken.

Finden Sie auch welche? Hier ein paar Wörter, die man bestens kombinieren kann: Unerschütterliche, Phase, Identifikation,Zukunfts, konstruktive, Flexibilität,ambivalent,Problematik,kreative,Koalitions,Konzeption

Wer kombiniert am besten?

Montag geht es weiter, weiß noch nicht mit welchem Thema.

 

 

Die Geschichte dreier Redewendungen- Auflösung des Rätsels

Gestern suchte ich die passenden Redewendungen zu diesen Geräten:

Dies sind die Auflösungen:  

Morgen zeige ich Ihnen, wie man einen Montagmorgen in einer Firma auch beginnen lassen kann. Es ist eine Drahtfirma in Österreich, die mein Mann letzte Woche besucht hat. Das Betriebsklima ist dort sehr gut.

Drei Redewendungen und ihre Geschichte

Diese drei Gegenstände sah ich im Burgmuseum von Altena. Ihr jeweiliger Nutzen brachte uns drei Redewendungen ein. Haben Sie eine Idee, welche Redewendungen das sein könnten?

Gebe noch drei Tipps und umschreibe die Redewendungen:

Nr. 1: Schuldig sein

Nr.2: Zu schnell seine Vorteile ausgespielt haben

Nr.3: Über ein Thema ausgiebig tratschen 

Morgen Abend erlöse ich alle, die wie ein Flitzebogen gespannt sind.