Ostfriesenabitur mal anders

Moin! Heute nun, wie angekündigt, zehn Quizfragen zum Thema Ostfriesland.

In welcher Stadt steht dieses Gebäude?

In welcher Stadt wird man von vielen Bären begrüßt?

Wer ist dieser Herr?

Zu welcher Insel gehören diese Bilder?

In Ostfriesland ist das Bosseln eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Wie heißt die zweite Sportart, die recht ähnlich ist?

In welchem Ort findet man ein Museum, das u.a. Zeppeline und Fahrräder als Ausstellungsthemen hat?

Im Hafen welches Nordseeortes kann man mit einem Schaufelraddampfer vom Meer bis zum Ende des Hafenbeckens fahren?

Was ist das Besondere am „Ewigen Meer“?

Welche ostfriesische Stadt nennt sich „Die Blüte von Ostfriesland“?

Die ca. 50 cm (!) große Blüte einer „Gespensterblume“, die wir in dieser Stadt gesehen haben

Was ist das?

Ich bin Ihnen noch die Auflösung des Rätsels vom 22.8. schuldig. Dies war die Aufgabe:

Die neue Aufgabe: Machen Sie einen Gedankenurlaub und sortieren Sie diese deutschen Gebirge von Norden nach Süden: Hunsrück, Harz, Eifel, Odenwald, Teutoburger Wald, Bayerischer Wald, Rothaargebirge, Schwarzwald, Westerwald

Die richtige Reihenfolge lautet: Teutoburger Wald, Harz, Rothaargebirge, Westerwald, Eifel, Hunsrück, Odenwald, Bayerischer Wald Schwarzwald

Ein schönes Wochenende- bis Dienstag!

Autor: linda

Wohne in Duisburg.

7 Gedanken zu „Ostfriesenabitur mal anders“

  1. Aller guten Dinge sind drei.

    „Die Blüte von Ostfriesland“ ist Wiesmoor (m.E. ein unansehnlicher Ort).

    In Esens werden wir von Bären begrüßt.

    Besenwerfen ist wohl der gesuchte Freizeitvertreib neben Bosseln.

    P.S.: Der Leuchtturm befindet sich auf Juist. Beim nächsten Besuch auf der Insel unbedingt Juister Nougat probieren – eine Gaumenfreude!

    1. Vielen Dank fürs Mitmachen!Wirst ja nächsten Samstag sehen, ob die Antworten richtig sind. Was ist denn mit der letzten Frage? Die kannst du bestimmt noch beantworten!
      Ich habe mir von Juist noch einen Juister Happen mitgebracht= Sanddorn-Orange-Schokolade und Möwensch….=Eierlikör mit Absinth. Beides „interessant“l
      Schönen Sonntag!

  2. Moin liebe Linda,

    dann versuche ich es:
    “Ewiges Meer” ist ein Hochmoorsee – der Raddampfer schaufelt gemütlich rund um Carolinensiel – beim Gebäude muss ich raten: Jever, und beim Männlein passe ich.

    Das Rätsel hat mir wieder viel Freude bereitet.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

    Frank

    1. Und ich freue mich schon auf dein überraschtes Gesicht, das ich mir am Samstag dann vorstellen werde 😉…Die Freude ist also gegenseitig…
      Dir heute auch schöne Stunden und eine gute Woche!

  3. Moin, da bin ich nochmal.
    Wenn ich gestern mit meinem Besuch nicht die Tour durch die Sielorte unternommen hätte, wären wir auch nicht im Sielhofcafé von Neuharlingersiel gelandet. Dort steht das Gebäude.
    Liebe Grüße

    1. Ja, das ist oft so, dass man die nähere Umgebung erst dann gut kennenlernt, wenn man Besuch von Auswärts bekommt. Aber dann hast du Wittmund anscheinend keinen Besuch abgestattet…Und die letzte Frage ist dir auch noch ein Rätsel? Na ja, morgen um diese Zeit weißt du mehr. Schönes Wochenende!

  4. Ich bin ja kein großer Teetrinker und Sahne dazu ist nicht meine Welt. Auch die englische Variante aus “Asterix bei den Briten” heißes Wasser mit Milch zu trinken ist nichts für mich.
    Dir auch ein schönes Wochende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.