Französisch-englische Lernminütchen

Gestern gab es in meinem Französisch-Lern-Kalender folgenden Spruch zu lesen (Übersetzung am Ende):

Passt doch heutzutage wie die Faust aufs Auge. Und weil man auf einem Bein, bez. Spruch nicht stehen kann, hier noch ein anderer Spruch:

Und dann noch etwas zum Englisch üben:

„Kleidung als Stimmungsaufheller“ ist mein morgiges Thema.

Übersetzung der beiden französischen Sätze:

Ist es die Freiheit, die den Geschmack des Lebens verändert?

Man hat nur zwei Leben und das zweite Leben beginnt, wenn man sich bewusst wird, dass man nur ein Leben hat.

Übersetzung der englischen Sätze:

Entschuldigung, wir haben kein WIFI, aber wir haben Nutella. Das ist viel besser!

Bitte spielen Sie nicht mit den Händen!

Autor: linda

Wohne in Duisburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.