Ein seeliges Lächeln erscheint…

…wenn man nach einem langen Tag endlich die neuen Schuhe ausziehen darf

…wenn sich in einer Schublade doch noch Schokolade findet

…wenn man sich frisch geduscht in neubezogene Bettwäsche kuschelt

 

Habe ich recht?

Autor: linda

Wohne in Duisburg.

2 Gedanken zu „Ein seeliges Lächeln erscheint…“

  1. Liebe Frau Broszeit,
    ich wollte ihnen schon lange schreiben…Wussten sie, daß ihre Beitrage mein Wochenende einläuten? Ich habe ab Freitagnachmittag frei und zuhause mache ich mir dann zuerst eine Tasse Tee und lese ihre Seite. Schon öfter habe ich etwas gemacht, wo ich von ihrer Seite die Anregung bekam. Dafür wollte ich mich einmal bedanken. Allerdings fände ich es noch schöner, wenn sie etwas persönlicher schreiben würden. Wirklich viel weiß man nicht über sie. Ich werde auch bald Rentnerin und hoffe, daß ich dann auch so viel Elan habe wie sie.
    Herzliche Grüße!

    1. Liebe Frau Simons, das ist ja ein schöner Gedanke- vielen Dank für Ihren Kommentar! Was das Persönliche angeht, so finde ich meinen Blog manchmal schon zu persönlich! Durch die Auswahl der Bücher und der Musik erfahren Sie doch schon viel von mir, ganz zu schweigen von der Kategorie „Es gibt Momente“.
      Wir haben alle im Alltag mehr oder weniger Sorgen und schlechte Tage. Über meine zu berichten, das würde meinem Wunsch, durch meinen Blog ein bisschen Optimismus und Lebensfreude zu verbreiten, widersprechen. Stellen Sie sich vor: Sie freuen sich am Freitag auf Ihre Tasse Tee und meine Beiträge und dann lesen Sie von meinem Schnupfen, von schlecht gewordener Joghurt, die ich blöderweise noch gegessen habe oder dass mein Wagen nicht angesprungen ist. Finden Sie das erfreulich?
      Ich hoffe, dass sie weiterhin gerne meine „Ergüsse“ lesen, ab morgen beginnen meine „italienischen Tage“…

      Viele Grüße!

      Linda Broszeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.