Ostseefunde

Meine treuen Leser und Leserinnen wissen, dass ich eine Augen-nach-unten-Strandläuferin bin. Ich konzentrierte mich dieses Mal auf Kleinteiliges:

 

Mal sehen, was man daraus alles machen kann. Hier schon mal die ersten „Fingerübungen“

 

Autor: linda

Wohne in Duisburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.